Spendenaufruf: Solaranlage

Hilf mit die Solaranlage auf dem Dach des HDI zu finanzieren.

Spendenaufruf: Eine Solaranlage auf dem Dach des HDI

Im August 2016 hat das HDI zusammen mit dem gemeinnützigen Verein NourEnergy eine Photovoltaikanlage (PV-Anlage) auf dem Dach des HDI installiert.

NourEnergy ist eine Non-Profit-Organisation, in der muslimische Fachkräfte bundesweit zusammengeschlossen haben. NourEnergy setzt sich für Natur und Gesellschaft ein, indem ehrenamtliche Beratung und Planung von Erneuerbaren Energien für soziale Organisationen als Dienstleistung angeboten wird.

Das HDI hat mit NourEnergy einen kompetenten und erfahrenen Partner bezüglich Photovoltaik gewonnen. Der Verein hat bereits erfolgreich mit anderen Moscheen gemeinsam solche Anlagen installiert. Diese Moscheen produzieren seither sauberen, grünen Strom, und tragen somit einen Teil für den Klimaschutz bei. Zudem werden damit jährlich Stromkosten gespart - und das für die nächsten 20 Jahre und länger, so Gott will.

Eine Photovoltaikanlage nutzt das Sonnenlicht, um Strom zu produzieren. Dieser elektrische Strom wird auch "grüner Sonnenstrom" genannt, da er umweltfreundlich gewonnen wird. Eine PV-Anlage belastet die Natur nicht, weil sie keinerlei Schadstoffe, wie z.B. Kohlenstoffdioxid (CO2) in die Umwelt ausstößt. Zudem ist sie in ihrer durchschnittlich 25 Jahre langen Lebensdauer nahezu wartungsfrei.

Die Anlage auf dem Dach des HDI besteht aus insgesamt 38 Solarmodulen à 260 Wp. Die Anlagenleistung beträgt 9.880 kWp mit der wir einen Energieertrag von ca. 8.400 kWh pro Jahr erzielen können. Die vermiedenen CO2-Emissionen betragen ca. 5.040 kg pro Jahr, und ca. 126.000 kg* nach 25 Jahren. (*Die CO2-Menge entspricht dem Abgas eines Autos - bei einem Benzinverbrauch von 8 Liter pro 100 km -, das ca. 662.500 km gefahren ist.)

Das HDI braucht Deine Unterstützung!

Da wir das Projekt frühzeitig durch ein zinsloses Darlehen realisieren konnten, zählen wir nun auf deine finanzielle Unterstützung, um das Darlehen zurück zu zahlen. Durch die Hilfe von NourEnergy konnten wir die Anlage zu besonders günstigen Konditionen realisieren. Die Gesamtkosten der Anlage betragen 19.950 Euro. Bei 38 Solarmodulen sind das 525 Euro pro Solarmodul – für dich eine fortdauernde Sadaqa Dscharija.

Bitte spendet für das Projekt! Egal ob du nun ein ganzes Solarmodul (525 €) spendest oder auch "nur" einen kleinen Betrag von bspw. 10 Euro geben kannst: Möge Allah es dir reichlich mit Gutem vergelten und dich, deine Familie und deinen Besitz segnen, Amin!

Der Prophet Muhammad, Segen und Frieden auf ihm, sagte sinngemäß: „Wenn der Mensch stirbt, wird er (vom Verdienst) seiner Taten getrennt, außer in drei (Fällen): eine Sadaqa, die fortdauert (Sadaqa dscharija), Wissen, das Nutzen bringt, und ein aufrechter Nachkomme, der für ihn bittet.“

– Muslim